Diagnoseverfahren - Irisdiagnose, Ohrreflexzonen

Die sorgfältige Anamnese und eine differenzierte Diagnose ist die Grundlage für die spätere Empfehlung und eine gezielte und erfolgreiche Behandlung.

Neben dem detaillieren Anamnesegespräch stehen mir verschiedene Methoden der Untersuchung zur Verfügung. Jedes Verfahren gibt Hinweise auf den Hintergrund der Beschwerden. Zusammen ergeben sie ein umfassendes Bild der Anlagen und des Zustandes des Patienten.

 

Diagnoseverfahren:

- Irisdiagnose

- Antlitzdiagnose

- Auriculodiagnose

- 4-Säfte-Lehre nach TEN

Klicken Sie auf die einzelnen Therapieverfahren um mehr darüber zu erfahren.

Preise für eine naturheilpraktische Beratung resp. Behandlung:
60 Minuten - CHF 140
(Abrechnung in Teilschritten à 10 Minuten)